Gronauer Jahrestage 2022

 Vor 440 Jahren

1582                Wird erstmals eine Kapelle beim Gronauer Hof erwähnt

Vor 420 Jahren

 1602                Die Gemeinde kauft ein eigenes Schulhaus

 Vor 400 Jahren

1622                nach der Schlacht bei Höchst (20. Juni 1622) beziehen die Truppen des Feldherrn Graf von Tilly ihr Winterquartier in der Gegend.. Die Gemeinden hatten unter einer hohen Abgabenlast zu leiden 
                

Vor 390 Jahren

1632                Die Pest wütet im Dorf und tötet eine große Zahl der Gronauer

 

 Vor 380 Jahren

1642                Die „große Frankfurter Hospitalhofreite“ (keimzelle des Dorfes)  wird abermals durch Feuer zerstört. Vollständige Zerstörung des Ortes durch Feuer im 30 jährigen Krieg.
                   

Vor 375 Jahren

1647                „Am 10. Februar 1647 vor dem Ende des Krieges wurde „das  gantze dorff Grunaw undt damit das pfarrhaus abgebrandt“.
                    

Vor 355 Jahren

1667                Die Pest wütet im Dorf und tötet eine große Zahl der Gronauer

Vor 270 Jahren

 1752                Die kleine Gronauer Glocke wird gegossen

 Vor 260 Jahren

 1762               lagen französische Soldaten als Wache in Gronau, sie kosteten der  Gemeinde täglich 10 Gulden, der damalige Gemeinderechner  bemerkte lakonisch „diese Rechnung wurde von den Franzosen  nicht bezahlt“.

Vor 245 Jahren 

1777                Einbau einer Orgel in die Kirche,

                        Orgelbaumeister Heinrich Jakob Sier aus Hanau, Kosten 500 Gulden

Vor 225 Jahren

 1797                Eine Kirchturmuhr wird am Turm der Gronauer Kirche angebracht

Vor 215 Jahren

1807                 die Gemeinde mußte  für die französische Besatzung 1538 Gulden                  ausgeben

 Vor 210 Jahren

1812                 Napoleonische Truppen, auf dem Rückweg aus dem verlorenen                                 Rußlandfeldzug durchziehen die Gegend. Erneut müssen diese massiv unterstützt werden.

 Vor 125 Jahren

 1897                Schulneubau am Berger Weg, 1 Klassenraum im Erdgeschoß, 1                               Lehrerwohnung im 1. Stock

 Vor 115 Jahren

1907                Die Gemeindewaage am Dalles wird gebaut.

 Vor 95 Jahren

 1927                Gronau wird elektrifiziert

 Vor 90 Jahren

1932                Gründung „Angelsportverein Frühauf 1932″ Gronau

Vor 90 Jahren

1932                Die Gronauer wählen zu 80 % Nationalsozialisten

 Vor 70 Jahren

 1952                Die große Gronauer Glocke wird gegossen, als Ersatz für die im Krieg abgelieferte Glocke wird sie am 3. November 1952  erstmals zusammen mit der alten, kleinen Glocke geläutet.

Vor 60 Jahren

1962                 Die Kanalisation wird in Gronau gebaut. 

Vor 50 Jahren

1972                Eine Omnibuslinie von und nach Bad Vilbel nimmt den Betrieb  auf

                        Das alte Gronauer Rathaus wird abgebrochen

                        Einweihung Kindergarten und Schwesternstation im Kindergarten, Spielplatz

Vor 45 Jahren

1977                Der Gronauer Brunnen am „Dalles“ wird errichtet